Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt NIVEA body Good-bye Cellulite Gel-Creme.

Wellness mit der NIVEA body Good-bye Cellulite Gel-Creme.

trnd-Partnerin smithly2307 hat die NIVEA body Good-bye Cellulite Gel-Creme gleich mal in ihr Wellness-Programm integriert, aber lest am besten selbst:

Hallo! Pünktlich zum gemeinsamen Ausflug mit meinen Mädels in die Thermen bei Bad Saarow kam das Startpaket von Nivea. Ausgerüstet mit drei Good-bye Cellulite Tuben starteten wir in das Wellness-Paradies. Nach etlichen Saunagängen, einem ausgiebigen Sonnenbad und intensiven Peelings, klickten bei uns synchron die Verschlusskappen der Nivea-Tube und es wurde massiert. Erster Eindruck: schöne Farbe, angenehme Konsistenz, zieht sehr schnell ein, riecht klasse und ist in der Anwendung sehr unkompliziert. Da wir drei Mädels alle viel Sport treiben, uns möglichst gesund ernähren, Nichtraucher (na gut, ab und zu eine Zigarre) und uns nur hemmungslos dem Martini hingeben, sind wir nun gespannt, ob wir unsere Oberschenkel “in Form” bekommen, denn da geht noch was.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

20.04.07 - 20:16 Uhr
von schoqi

na dann bleibt ja nichts anderes übrig als euch “martini killerinnen” viel erfolg zu wünschen :)

21.04.07 - 13:59 Uhr
von loona82

hallo

ich konnte bereits am mittwoch das paket bei meinem nachbarn abholen. nun gleich ausprobiert und finde sie toll. schöne konsistenz und kühle und zieht auch schnell ein. die flyer hab ich in meiner gegend verteilt und auch eine tube weitergegeben.

tolle sache!

21.04.07 - 15:10 Uhr
von Gismobaby

Hi.

Eine super Idee. Für mich ist es Abends immer ein Mini-Wellness Programm nach einem Tag im Büro. (Nur sitzen)
Dann gehe ich noch ein wenig joggen, danach schön duschen und die Gel-Creme einmassieren. Durch den Kühlungseffekt fühlen sich meine Beine nicht mehr so schwer und müde an.

Sehr angenehm.
Viel Spaß beim Martini.
;-)

21.04.07 - 16:08 Uhr
von KleineJette

Hallo,

bin gerade dabei Nivea Good By Cellulite zu testen. Ich habe vorher auch andere Cellulite Cremes ausprobiert und finde die von Nivea eigentlich nicht schlecht. Was ich gut fände wär, wenn die Creme mit einem Roller oder sowas ähnlich auftragbar wäre. Die Konsestenz der Creme ist gut, nicht zu flüssig und nicht zu fest, auch der Geruch ist in Ordnung.. Leider hat sich bei mir noch nichts getan, aber ich probiere weiter…

21.04.07 - 17:03 Uhr
von tweety2986

Hi,

ja diese Mini-Wellnesabende sind wirklich toll… Wenn man den ganzen Tag im Job geschuftet hat, ist es eine Wohltat abends noch ein bisschen zu sporteln, danach ausgiebig und lange zu duschen und dann die Nivea Good Bye Cellulite Creme einzumassieren.Die Handhabung ist echt easy und der Geruch ist angenehm. Einziges Manko ist, dass die Creme anfangs ganz schön klebt… :-(

Lasst euch den Martini schmecken ;-)

21.04.07 - 19:10 Uhr
von mayo75

Hallöchen..
also ich creme jetzt seit einer Woche fleißig morgens und abends…und wenn mich nicht alles täuscht, seh ich sogar schon eine Veränderung *hüpf* *freu*

Die Haut am Oberschenkel wirkt fester und beim “drücken” sind nur weniger Dellen vorhanden…

Oder kommt es vielleicht nur davon, weil ich ansonsten mit dem Cremen ein bissel nachlässig bin und meine Haut nun endlich wieder Pflege bekommt? Ich glaube aber zunächst einmal an die Creme….*g*

Find die konsistenz super. Für meinen Geschmack dürfte sie aber ruhig noch ein bissel frischer riechen….*g*

So….ist schon spät…ich denk ich geh gleich wieder cremen…

Bis bald…

21.04.07 - 19:35 Uhr
von Sternchenhell

Hallo ;-) ich creme jetzt auch schon über ne Woche und bin bisher noch nicht enttäuscht,glaube es macht Fortschritte,also erhoffe mir ein gutes Endergebnis,was ich jeden anderen natürlich auch wünsche ;-) meine Freundinen haben bisher auch nichts negatives gesagt,aber allerdings noch etwas unglaubwürdig,das es auch wirklich hilft,also schaun wir mal…..bis bald

21.04.07 - 20:51 Uhr
von pecunia

@mayo75: Das isses! Mir passiert das auch schnell, dass ich mir Verbesserungen einbilde! Oder aber tatsächlich welche da sind, die aber nur durch das bewußte Gegen-die-Cellulite-Ankämpfen, Cremen, Massieren, bewußter essen, etc kommen und man das aber mit der Creme verbindet, weil DAS ja das “neue im Leben” ist..(auch wenn all das andere auch neu ist! ;-))
Deswegen bin ich diesmal doppelt skeptisch…….:-/ …ich bin gespannt…..also, bisher kann ich noch nichts berichten, was bei jeder herkömmlichen Bodylotion nicht auch der Fall gewesen wäre…:-( Schade….naja…bleibt ja noch ein bissel was….

Im Übrigen: habt ihr auch nur noch ca. die Hälfte in der Tube?? Wär schon arg, wenn man bei gewissenhaftem 2x täglich cremen sich alle 2 Wochen ne neue Tube holen müsste….

22.04.07 - 8:43 Uhr
von coockie27

Tag 8
Die erste Woche ist rum!
Ich habe fleißig, regelmäßig und ausdauernd gegelt und ein massiert was die Tube hergab. Auf die Ernährung geachtet, Sport betrieben. Alles nach Vorschrift :-) Braves Mädchen!!

Ergebnis: Ich meine, das Hautbild hat sich schon verbessert. Die Orangenhaut wird feiner, die Dellen haben meiner Ansicht nach auch abgenommen. Man sieht sie kaum noch, außer wenn ich den Po zusammenkneife ;-) dann sind sie nach wie vor sichtbar. Aber für die erste Woche bin ich schon ziemlich zufrieden. Wenn es so weiter geht - noch besser!

Meine Freundin ist nun seit Montag dabei. Sie testet ebenfalls fleißig. Sie hat eigentlich eine schlanke Figur, doch leider auch jetzt mit 30 ein kleines Dellenproblem. Katrin hat auch schon dieses “Hypoxi-Ei” im Fitness-Studio für teures Geld probiert. Da wird unter Wasser und mit Unterdruck Fahrrad gefahren. Bei ihr war es ohne Erfolg. Sie ist im Gegensatz zu mir auch eine richtige Sportskanone, doch leider verfällt sie auf der Arbeit immer der Schokolade und verdrückt dann dort auch am Tag schon mal ein oder zwei Tafeln.
Katrin ist nach den paar Tagen auch schon fast überzeugt, dass bei ihr das Gel Wirkung zeigt.

Meinen Freund habe ich jetzt auch schon die ganze Woche bearbeitet, und rumgenörgelt. Er muss sich mein Massageritual ja auch jeden Abend angucken. Er hat da auch etwas Orangenhaut an den Oberschenkeln. Es gibt Männer die auch solche Probleme haben! Im Zuge der Gleichberechtigung gehört sich das auch so, oder?! Männer sind ja sooo eitel, aber seit ich versprochen habe es auch keinem seiner Kumpels zu erzählen, gelt er auch! Bin mal gespannt ob es auch bei ihm wirkt.
Jetzt steht auf jeden Fall bei uns im Schlafzimmer und im Bad eine Tube Good-Bye-Gel, immer griffbereit zum gelen.

Einen sonnigen Sonntag
Gruß Coockie

22.04.07 - 19:13 Uhr
von senay

hallo,
leider konnte ich erst am montag mit dem eincremen beginnen, da leider der postbote zur einer zeit kam, wo keiner zuhause war.

positives zur nivea cellulite gel:
- lässt sich sehr gut verteilen
- zieht super schnell ein
- riecht super
- praktisch das man die creme auch als bodylotion benutzen kann, und nicht zwei verschieden cremes benutzen muss
- die kopfstehertube ist sehr praktisch

negativ:
- nur eine sache leider, muss meine hände nach den eincremen waschen, weil sonst meine hände so klebrig sind

sonst noch viel spass mit der creme

22.04.07 - 21:22 Uhr
von Nasula

Hiho,
ich bin auch schon am cremen und voll begeistert von dem Gel. Passend zum Wetter absolut erfrischend und gut riechend, zieht schnell ein, klebt nicht. Ich bin gespannt auf das Ergebnis!

22.04.07 - 21:35 Uhr
von stef.b

Hallöle…
ICh bin jetzt auch schon seit gut einer Woche am Cremen und ich und auch mein Freund finden die Creme ganz große klasse…(Nein er benutzt sie nicht!! Aber findet, dass sie wirkt.) Ich finde dass sie super einzieht und sie auch richtig gut riecht… Und zudem kommt, dass ich schon die ersten Ergebnisse sehen kann und mein Freund findet das auch. Er meinte, nicht nur die Dellen seien weg sonder mein Hintern sei so kanckig:-)) Na da bin ich ja mal noch gespannt wie es noch weiter geht mit diesem tollen Wundermittelchen…
Grüßle

23.04.07 - 20:34 Uhr
von lilleflicka

Hallo Mädels,
ich creme heute schon seit 12 Tagen und ich glaube, dass man schon ein Ergebnis sehen kann. Die Haut an den betroffenen Stellen fühlt sich straffer an und einige Dellen sind wohl auch verschwunden. Ich hoffe, ich bilde mir das nicht nur ein ;-).
Gut finde ich am Gel, dass es sich so gut verteilen lässt und man daher nicht so viel verbraucht. Den Vorschlag, die Tube mit einem Massageaufsatz zu verbinden, ist super. Damit wäre das Massieren einfacher, da man auf der feuchten Haut nicht immer so gut Halt findet. Ebenfalls angenehm ist es, dass das Gel so schnell trocknet, dass nichts an den Klamotten kleben bleibt.
Meine beiden zusätzlichen Tuben, die ich verschenkt habe, sind bestens angekommen. Eine habe ich meiner Mama mitgebracht, die sie auch fleißig anwendet, allerdings erst seit einer knappen Woche. Sie meinte, dass sie nach dem Auftragen einen kribbelnden Effekt spürt und hofft, dass dies ein gutes Zeichen ist ;-). Die andere Tube habe ich am Freitag beim Mädelsabend (diesmal ein Spieleabend) als Preis ausgesetzt. Die Gewinnerin hat sich sehr darüber gefreut und mich gleich gefragt, wie ich das Gel finde und ob es schon wirkt. Mal sehen, was sie für Erfahrungen macht, ich werde sie demnächst mal fragen.

Liebe Grüße

24.04.07 - 9:01 Uhr
von anschy99

Viele sprechen von Flyern zum Verteilen. In meinem Paket waren lediglich die Tuben und eine Infobroschüre, ich konnte nicht mal etwas an meine Mittesterinnen weitergeben. Außer der Beschreibung auf der Verpackung und der Tube, ist ja nicht mal ein Beipackzettel dabei.

24.04.07 - 12:49 Uhr
von Tigerlilli

Das Gel verteilt sich super, trocknet relativ schnell! Riechen tut es auch sehr angenehm! Und wirken tut es auch schon… FREU!!!

24.04.07 - 12:53 Uhr
von Tigerlilli

Ah ja habe zusätzlich noch mit Sport angefangen! Mache momentan zwei Kurse mit und zwar Pilates und Nordic Walking. Macht super viel Spaß und bringt auch was!!! Der Sommer kann kommen!!!!!

24.04.07 - 20:07 Uhr
von Kassandra77

also, gut riechen tut es, aber das mit dem schnell einziehen kann ich nicht bestaetigen. na ja, jede haut ist anders. und ob es was bringt, werd ich am wochenende sehen, wenn mein schatz - und personal trainer - wieder da ist. ;))

24.04.07 - 21:12 Uhr
von feinstaub

ich achte auf auf gesunde Ernährung , mache Sport und Aquafitness das alles zusammen macht Spass und erste Erfolge sind schon zu sehen…

30.04.07 - 15:11 Uhr
von betunia74

hallo,
Als ich mit dem Projekt good bye cellulite angefangen habe, habe ich mich -fast gleichzeitig -für den Glamour Body Camp eingemeldet. Man bekommt ein email- jeden Tag- mit Tipps zum Ernährung-Thema, Workout (auch für gaaaanz faule …) . Ich habe schon 1,5 kilo abgenommen (hurrra!!! ), die Haut sieht schön besser (danke Nivea!!!) und ich fange langsam an zu glauben, dass ich endlich abnehmen und Cellulite besiegen kann (tja mindestens ein bisßen…)

01.05.07 - 11:18 Uhr
von grielaecher

Hallo. Jetzt creme ich schon seit einer Tube ;-)) Die Haut fühlt sich sehr viel weicher an, als zuvor. Leider konnte ich aber noch keine Wirkung bezüglich einer glatteren Haut erkennen, dabei hält sich meine Cellulite noch in Grenzen. Ich gebe aber nicht auf und creme schön weiter ;-))